Voir le site en Français

Naturheilpraxis Ulf Bietz
 

Osteopathie


Andrew Taylor Still (1828-1917) entwickelte eine ganzheitliche und schonende manuelle Therapie, die durch das Lösen von Blockaden dem Körper erlaubt seine Selbstheilungskräfte frei zu entfalten.


Die moderne Osteopathie besteht aus vielseitigen Behandlungsmethoden, deren Effizienz sowohl durch langjährige Erfahrungswerte wie auch ausführliche physiologische Studien belegt sind. Anders als oft vermutet, beschränkt sie sich nicht ausschließlich auf den Bewegungsapparat sondern bietet eine kompetente Antwort auf zahlreiche Gesundheitsprobleme.




Hinweis : Die auf diesen Seiten aufgeführten Heilverfahren sind medizinisch nicht anerkannt. Bitte beachten Sie, dass eine Konsultation bei einem Heilpraktiker auf keinen Fall einen Besuch bei Ihrem Arzt ersetzt.


Parietale Osteopathie befasst sich mit Dysfunktionen des Bewegungsapparates. Ihr Einsatzgebiet reicht von akuten, traumatischen Zuständen über Unterstützung der Genesung bis hin zu chronischen Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.

Viszerale Osteopathie widmet sich der Wiederherstellung von Mobilität und Motilität innerer Organe, der Regulierung der Organfunktionen sowie der Beseitigung innerer Spannungen und Stresszustände.

Craniosacrale Osteopathie reguliert minimale autonome Bewegungen der Schädelknochen und des damit verbundenen Kreuzbeins, die im Falle einer Störung einen Einfluss auf den gesamten Organismus haben.
Folgende gesetzliche Kassen ersetzen teilweise die osteopathischen Behandlungen meiner Praxis :

TK, AOK, IKK Südwest, HEK sowie diverse BKKs